Einwilligungserklärung für Eltern/Erziehungsberechtigte

Ihr Kind möchte sich gerne bei der BYTE Challenge anmelden.

Die BYTE Challenge ist ein Informatik-Wettbewerb mit sozialer Perspektive und richtet sich an Schülerinnnen ohne Vorkenntnisse.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Wir sind ehrenamtliche Studentinnen der Berliner Hochschulgruppe der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) und haben das Projekt im Mai 2020 begonnen.
Die Betreuung der Teilnehmenden wird vom Team der BYTE Challenge übernommen und neben dem Schulalltag stattfinden.
Unterstützt wird die BYTE Challenge von Sponsoren und Kooperationspartnern, an die wir jedoch keine personenbezogenen Daten unserer Teilnehmenden weiterleiten.

Um den Wettbewerb durchführen zu können, sind einige personenbezogene Daten erforderlich.
Dabei ist es vorgesehen, dass sich Ihr Kind auch auf den Plattformen unserer externen Partner Scratch (scratch.mit.edu) und X-Cell (x-cell.com) registriert.
Scratch ist eine Programmierplattform für Kinder, die von der Scratch Foundation in Bethesda, Maryland, USA angeboten wird (s.a. https://scratch.mit.edu/privacy_policy).
X-Cell ist eine Lernmanagement-Plattform, die von der X-Cell AG in Düsseldorf, Deutschland angeboten wird (s.a. https://www.x-cell.com/deutsch/utility/datenschutz).

Wir verwenden die folgenden Daten zu folgenden Zwecken:

  • E-Mail-Adresse Ihres Kindes –> zur Kontaktaufnahme, Zusendung von Informationen zum Wettbewerb, Verwaltung der Teilnehmenden
  • E-Mail-Adresse Ihres Kindes, Nickname (Pseudonym); optional Geburtsdatum und Geschlecht
    –> zur Registrierung auf den Plattformen zum Wettbewerb: Scratch (scratch.mit.edu, extern), AcademyMaker (x-cell.com, extern), Mattermost (intern)
  • Ihre E-Mail-Adresse –> zum Einholen Ihres Einverständnisses, ggf. Kontaktaufnahme
  • Postalische Adresse Ihres Kindes –> zur postalischen Zusendung von Gewinnen

Wenn Sie mit der Teilnahme Ihres Kindes an unserem Wettbewerb und der damit verbundenen Datenverarbeitung wie hier beschrieben einverstanden sind, senden Sie bitte eine Email mit diesem Text an:

registrierung@byte-challenge.de

Liebes BYTE-Team,
hiermit erlaube ich <Name> meinem Kind <Name>, <Email> die Teilnahme an der BYTE Challenge. Ich bin mit der verbundenen Datenverarbeitung einverstanden.

Das gesamte BYTE Team freut sich sehr auf unseren gemeinsamen Start am 18.03.!
Unsere Auftaktveranstaltung wird um 18 Uhr via YouTube gestreamt. Eine Einladung folgt via Mail.
Vielen Dank für Ihr Interesse. Wir hoffen, Ihr Kind hat genauso viel Spaß an BYTE wie wir.